Aktuelles aus dem

ATRIUM City Center

Österreichische Herkunft von Fleisch für drei Viertel und Tierwohl für zwei Drittel der Befragten wichtig!

Mit der Initiative „Fair zum Tier“ hat sich BILLA zum Ziel gesetzt, mit dem künftig größten Tierwohl-Sortiment Österreichs die Lebens- und Haltungsbedingungen heimischer Nutztiere noch weiter zu verbessern und Standards zu etablieren, die deutlich über dem gesetzlichen Niveau liegen
Ab Oktober 2022 bietet BILLA mit dem Tierwohlsiegel „Fair zum Tier“ und der Bio-Eigenmarke „Ja! Natürlich“ Österreichs größtes Frischfleischsortiment in Bedienung mit garantiert mehr Tierwohl

 Wr. Neudorf, 27. April 2022 – Am Sonntag ein Schnitzel im Wirtshaus, zwischendurch ein Käsekrainer beim Würstelstand und als Partymitternachtssnack ein würziges Gulasch – Österreich ist eine Fleischnation. Das bestätigt auch der BILLA Österreich Report, eine Umfrage unter rund 3.000 Österreicher:innen zwischen 18 und 65 Jahren: Demnach sind mehr als die Hälfte (55 %) der Befragten der Meinung, dass Fleischgerichte ein wichtiger Teil der österreichischen Esskultur sind und für 42 % gehört ein gutes Stück Fleisch zu einem richtigen Essen dazu. Rund zwei Drittel (63 %) der Menschen hierzulande bezeichnen sich selbst als Fleischesser, ein Viertel (25 %) als Flexitarier – sie schränken also ihren Fleischkonsum bewusst ein und essen selten oder nur bestimmte Qualitäten von Fleisch. Im Durschnitt kommt in Österreichs Haushalten an drei von sieben Tagen ein gekochtes Fleischgericht auf den Tisch.

Laut dem BILLA Österreich Report spielen aber auch Qualität und Herkunft von tierischen Produkten für die Österreicher:innen eine entscheidende Rolle: So achten 65 % beim Einkauf auf Tierwohl – also darauf, dass Fleisch, Eier oder Milch aus artgemäßer Tierhaltung stammen. 76 % ist es wichtig, dass das Fleisch zu 100 % aus Österreich kommt.

„Transparenz hinsichtlich der Herkunft unserer Produkte ist uns bei BILLA ein wichtiges Anliegen. Unsere Kund:innen können zum einen darauf vertrauen, dass unser gesamtes Angebot an Frischfleisch und -geflügel inklusive Pute zu 100 % aus Österreich stammt. Zum anderen garantiert unser Tierwohlsiegel ‚Fair zum Tier‘ Lebens- und Haltungsbedienungen heimischer Nutztiere, die deutlich über dem gesetzlichen Niveau liegen und als Bio-Pionier setzt sich unsere Eigenmarke ‚Ja! Natürlich‘ seit Beginn für artgemäße Tierhaltung ein“, erklärt Erich Szuchy, BILLA Vorstand für den Bereich Category Management und Einkauf.

BILLA für mehr Tierwohl

Im Rahmen der Initiative „Fair zum Tier“ engagiert sich BILLA dafür, mit dem künftig größten Tierwohl-Sortiment Österreichs die Lebens- und Haltungsbedienungen heimischer Nutztiere noch weiter zu verbessern und deutlich höhere Standards zu etablieren als die österreichischen Tierschutzgesetze für die Haltung von Nutztieren vorgeben. Bereits rund 50 Eigenmarkenprodukte aus konventioneller Tierhaltung – von Milch über Eier bis hin zu Fleisch und Wurst – werden mit dem „Fair zum Tier“-Tierwohlsiegel gekennzeichnet. Die 170 heimischen Bauernhöfe, mit denen die BILLA Familie hier zusammenarbeitet, garantieren mehr Platz für die Tiere, verbesserten Komfort im Stall durch eingestreute Liegeflächen, artgemäßes Beschäftigungsmaterial sowie Tageslicht und Frischluft durch zusätzliche Fenster, Auslauf oder Weide. Darüber hinaus wird auf hochwertige und gentechnikfreie Futtermittel sowie auf kurze Transportwege zugunsten der Tiere und des Klimas geachtet.

Für artgemäße Haltung und Tierwohl ohne Kompromisse steht zudem die Bio-Eigenmarke „Ja! Natürlich“. Aktuell werden in den Bedientheken bei BILLA und BILLA PLUS rund 15 Wurst-Artikel und 80 Fleischartikel von Geflügel, Schwein, Rind, Kalb und Lamm in Bio-Qualität angeboten*.

Frischfleisch und -geflügel zu 100 % aus Österreich und aus artgemäßer Tierhaltung

BILLA Kund:innen können seit dem Frühjahr 2020 bei jedem Einkauf darauf vertrauen, dass das Frischfleisch inkl. Hühner- und Putenfleisch zu 100 % aus Österreich stammt. Seit rund einem Jahr sind auch die Bedienbereiche und Kühlregale bei BILLA PLUS ausschließlich mit Puten-, Hühner-, Rind- und Schweinefleisch von heimischen Betrieben bestückt. Damit ist BILLA der einzige Lebensmittelhändler des Landes, der Frischfleisch- und Geflügel inklusive Pute unabhängig vom Preissegment aus österreichischer Landwirtschaft bezieht.

Zusätzlich gibt es ab Oktober 2022 in der Bedienung bei ausgewählten BILLA und BILLA PLUS Märkten ausschließlich Frischfleisch inkl. Hühner- und Putenfleisch in „Fair zum Tier“-Qualität oder von „Ja! Natürlich“. Das Tierwohl-Angebot wird sukzessive auf weitere Standorte ausgeweitet. Kund:innen haben somit die Gewissheit, hier Produkte zu wählen, die deutlich höhere Tierwohl-Standards erfüllen.

Über den BILLA Österreich Report

Das Markt- und Meinungsforschungsinstitut marketmind hat im Auftrag von BILLA im Zeitraum von 2. bis 22. November 2021 insgesamt 3.013 Frauen und Männer im Alter zwischen 18 und 65 Jahren zu unterschiedlichen Themen u. a. auch zum Fleischkonsum und zu Einkaufsgewohnheiten befragt.

*) Manche dieser Artikel sind nur auf Vorbestellung erhältlich.

  • Bei rund einem Drittel der Österreicher:innen muss es schnell gehen: sie haben nur wenig Zeit zum Kochen 
  • Fünf neue Gerichte mit knackig-frischen Zutaten für den gesunden Lifestyle 
  • Innovative Magic-Steam-Folie ermöglicht Dampfgaren in der Mikrowelle 
  • Umweltfreundliche Verpackung zu 85 % aus Karton


Wr. Neudorf, 26. April 2022 – Köstliche Pasta Variationen, knackige Salate und internationale Gerichte aus frischen Zutaten, mit Liebe ausgewählt und inspiriert von der Welt, dafür steht Simply Good. Besonders für den schnellen Hunger oder wenn im Alltag wenig Zeit zum Kochen bleibt, bietet die Convenience-Eigenmarke von BILLA eine umfangreiche Bandbreite an qualitativ hochwertigen Produkten ohne Zusatz von Geschmacksverstärkern und Konservierungsstoffen. Fans der gesunden Wohlfühlküche dürfen sich freuen, denn das Angebot wird nun um fünf köstliche Produkte mit vollwertigen Zutaten erweitert. Damit baut die BILLA Familie einmal mehr das vielfältige Sortiment aus und agiert am Puls der Zeit nach den Bedürfnissen der Kund:innen. Schließlich muss es bei über einem Drittel (36%) der Österreicher:innen laut dem aktuellen BILLA Österreich Report in der Küche schnell gehen – sie geben an, nur wenig Zeit zum Kochen zu haben.

Die Simply Good Dampfgargerichte zeichnen sich durch ihre rasche Zubereitung innerhalb von wenigen Minuten in der Mikrowelle aus. Dank der innovativen Magic-Steam-Folie entsteht beim Erhitzen in der Mikrowelle Dampf, wodurch die leckeren Kreationen schonend perfekt gegart werden und die einzelnen Zutaten frisch und knackig bleiben. Bei der Verpackung wurde auf eine umweltfreundliche Variante aus 85 % Karton gesetzt. Die neuen Gerichte sind ab sofort bei BILLA und BILLA PLUS erhältlich.

„Mit den Dampfgargerichten unserer Eigenmarke Simply Good setzen wir neue Maßstäbe in der Qualität und bieten den Kund:innen in unseren Märkten frische, hochwertige Gerichte. Rasch in der Mikrowelle zubereitet, lässt sich auch im Alltag ganz einfach ein gesunder Lifestyle umsetzen“, so Erich Szuchy, Vorstand BILLA, über die Produktinnovation.

Der Lachs mit Zoodles*, Nudeln und Brokkoli in Asia Sauce um 5,99 Euro garantiert eine proteinreiche Mahlzeit mit wertvollen Omega 3 Fettsäuren. Die Linsen Fusilli mit Mozzarella, Tomaten und Basilikum Pesto um 5,49 Euro überzeugen nicht nur im Geschmack, sondern enthalten auch wertvolle Ballaststoffe und Proteine. Wer koreanische Küche mag, kommt bei Rainbow Bulgogi mit fettarmem Rind aus Österreich, Gemüse und Reis um 5,99 Euro voll auf seine Kosten. Das Chicken Curry mit würzig-scharfer Green Thai Curry Sauce, Gemüse und Wildreismischung um 5,99 Euro sorgt für Abwechslung im Alltag. Um 5,49 Euro ist das Korma Curry mit Karfiolreis, Kichererbsen und Linsen die ideale fleischlose Alternative und verspricht trotz kalorien- und fettarmer Zubereitung vollen Genuss.

*) Hinweis: Das Simply Good Dampfgargericht „Lachs mit Zoodles“ ist aktuell nur in 516 BILLA Märkten verfügbar

Über den BILLA Österreich Report:

Das Markt- und Meinungsforschungsinstitut marketmind hat im Auftrag von BILLA im Zeitraum von 2. bis 22. November 2021 insgesamt 3.013 Frauen und Männer im Alter zwischen 18 und 65 Jahren zu unterschiedlichen Themen u. a. auch zu ihrer Ernährungsweise befragt.

Am 8. Mai feiern wir den alljährlichen Ehrentag unserer Mütter. Es ist Zeit, Danke zu sagen. Es ist schwer in Worte zu fassen, wie toll Mütter sind. Sie sind immer da, wenn wir sie brauchen und managen dabei noch Millionen andere Dinge. Der Muttertag ist die perfekte Zeit, um unseren eigenen Müttern und den anderen wunderbaren Müttern in unserem Leben mit durchdachten Geschenken, die sie lieben werden, Danke zu sagen. Ideen entdecken Sie in der aktuellen Ausgabe des GVIERT Magazins sowie im ATRIUM City Center. 

ATRIUM CITY CENTER

VIVIR Holding GmbH
Mozartstraße 1
4020 Linz
Telefon: +43 (0) 5 0132 5000
office@atrium.cc

ANMELDUNG NEWSLETTER

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Suche

shoppin herz 230px
ÖFFNUNGSZEITEN SHOPS

Mo - Fr: 9:00 - 18:00 Uhr
Samstag: 9:00 - 17:00 Uhr

Mozartstraße 1a
4020 Linz
Telefon: +43 (0) 5 0132 5000
office@atrium.cc